EXPLORE

Careers at ThermoFisher Scientific

CareerOpportunities

What Story Will You Tell?
Apply Now >>    
Job ID :
59245BR
Location :
Germany - Langenselbold
:
Job Description


Financial Analyst (w/m)

Standort: Langenselbold, Deutschland (Hessen)

Job ID: 59245BR


Thermo Fisher Scientific Inc. ist der weltweit führende Partner für die Wissenschaft mit einem Umsatz von 20 Mrd. USD und mehr als 65.000 Mitarbeitern in 50 Ländern. Unsere Mission ist es, unsere Kunden in die Lage zu versetzen, die Welt gesünder, sauberer und sicherer zu machen Aufgaben

Am Standort Langenselbold produzieren wir auf einer Fläche von knapp 15.000 m² mikrobiologische Sicherheitswerkbänke, CO2-Inkubatoren, mikrobiologische Brutschränke, automatisierte Zellkulturbrutschränke, Wärme- und Trockenschränke, Vakuum-Trockenschränke sowie Hochtemperaturöfen. Die europaweit agierenden Abteilungen Vertrieb und Auftragsabwicklung decken zusätzliche Produktbereiche, wie zum Beispiel Laborverbrauchsmaterialien und Wasseraufbereitungssysteme, ab. Der Standort Langenselbold beschäftigt derzeit ca. 600 Mitarbeiter in den Bereichen Produktion, Entwicklung, Verwaltung, Vertrieb und Service.

Wir suchen Sie als:

Financial Analyst (w/m)
Befristet für die Dauer von 15 Monaten


Ihre Aufgaben:

  • Erstellung und Kommentierung des monatlichen Berichtswesens
  • Erarbeitung von betriebswirtschaftlichen (Ad Hoc-) Analysen, Frachtanalysen und Kommentaren
  • Klärung von Unstimmigkeiten und Differenzen sowie Abstimmung von Korrekturen
  • Planung von Kosten und Leistungen inkl. Budgetplanung
  • Durchführung betriebswirtschaftlicher Planungs-, Steuerungs- und Kontrollaufgaben nach finanz- und betriebswirtschaftlichen Zielsetzungen
  • bereichsbezogene Durchführung von Budget-, Ergebnis- und Bestandsplanungen nach Vorgabe sowie Vorbereitung laufender Planungsanpassungen
  • Durchführung von Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen sowie von Kostenvergleichen für die Erstellung von Plankostendaten
  • Ermitteln von Abweichungen zwischen Soll- und Ist-Werten sowie Unterstützung der Ursachenanalysen
  • Ermitteln von Zuschlags- und Verrechnungssätzen für einzelne Kostenstellen und –träger
  • Analysieren und Kommentieren von Auswirkungen der geplanten Kostensenkungsmaßnahmen auf Kostenstruktur, Kapazitätsauslastung, Kapitalrückfluss, Rentabilität, Stückkosten, Ergebnisse usw. im Rahmen von z. B. Neuinvestitionen
  • Unterstützung bei Monatsabschlussarbeiten, einschließlich Laden von Finanzdaten in das Konzernberichtssystem


Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Controlling/Rechnungswesen oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im o.g. Aufgabengebiet erwünscht
  • Sehr gute Kenntnisse in Wirtschaftsenglisch (Wort und Schrift)
  • Sicherer Umgang mit MS Excel sowie mit einem ERP System (SAP bevorzugt)
  • Gutes wirtschaftliches Urteilsvermögen
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, selbständige Arbeitsweise, ausgeprägte Eigeninitiative


Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz bei einem innovativen Arbeitgeber in einem internationalen Umfeld
  • Vergütung gemäß Tarifvertrag
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Entwicklungs- und Karriereperspektiven in einem global wachsenden Unternehmen
  • Eine Unternehmenskultur, in der man Integrität, Intensität, Involviert sein und Innovation lebt


Interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte hier mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins.

*IND-EMEA
*LI-KP1



Apply Now >>    
Join our Talent Community

If you're ready to make a difference in the world, you can do it here.

Join

SHARE