img1

 

VEREINIGTES KÖNIGREICH & IRLAND

 

In ganz England, Schottland, Wales und Nordirland betreiben wir 26 Standorte und haben über 5.000 Kollegen, die mehr als 25 % der Belegschaft von Thermo Fisher Scientific in der EMEA-Region ausmachen. Unsere größten Standorte befinden sich in Horsham und Loughborough in England und Inchinnan, in Schottland. Angesichts der Größe und des Umfangs unserer Präsenz in Großbritannien ist es nicht überraschend, dass wir eine Vielzahl von starken und dauerhaften Beziehungen mit Kunden wie Krankenhäusern, Universitäten, Gesundheitsunternehmen und Life-Science-/Forschungsorganisationen aufgebaut haben.

Schaffen Sie sich Ihre eigene Thermo Fisher Scientific-Geschichte, indem Sie mehr über uns erfahren - über die Arbeit, die wir im gesamten Vereinigten Königreich & Irland leisten und über die Vielzahl der Karrieremöglichkeiten, die wir Ihnen bieten können.

Treffen Sie unser Team

"Ich bin Produktmanager im Digital Science Sample Team für das Informationsmanagementsystem LIMS, das unsere Kunden in ihren Laboren einsetzen. Die  von uns entwickelte Software hilft unseren Kunden Labordaten zu organisieren, zugänglich und nutzbar zu machen. Dabei geht es um Daten von Produkten, die wir alle in unserem täglichen Leben als selbstverständlich betrachten.  So findet die Software beispielsweise nicht nur etwa Anwendung bei Dopingkontrollen der olympischen Athleten, sondern auch auch beim Brauen eines Glas Bieres. 

Das beste an der Arbeit hier sind aber die Menschen! Ich habe das Glück, mit einer Gruppe unglaublich talentierter Kollegen zu arbeiten, die alle auf ein Fachgebiet spezialisiert sind. Zusammen bilden wir eine perfekte Einheit. 
Wir sind sehr stolz auf das, was wir tun und geben unsere Bestes, um sicherzustellen, dass wir unseren Kunden die weltweit beste LIMS-Software zur Verfügung stellen können. 

Zudem liebe ich die Vielfalt meiner Tätigkeit- jeder Tag ist anders. Dadurch, dass wir mit Kunden aus den unterschiedlichsten Industriezweigen zusammenarbeiten, können wir unser Wissen ständig verbessern und uns stets weiterentwickeln. 

Vom Benzin, das wir tanken, über das Wasser aus den Leitungen, den Medikamenten, die wir einnehmen, hin zur Milch und dem Joghurt aus dem Supermarkt: Zu wissen, dass das Produkt mit dem ich arbeite gewährleistet, dass all diese Dinge hergestellt werden können und sicher und spezifikationsgerecht geliefert werden können ist einfach spitze.

Katie, Senior Product Manager, Digital Science, Altrincham
"Meine Arbeit als Anwendungsspezialist unterstützt die Herstellung qualitativ hochwertiger Instrumente, die es unseren Kunden ermöglichen, ihre Effizienz zu verbessern und Abfälle zu reduzieren, um damit unsere Welt sauberer zu machen!
Zu wissen, dass unsere Instrumente die bestmögliche  Qualität haben und mit Menschen zusammenzuarbeiten, die die Leidenschaft teilen, dies zu ermöglichen, ist wirklich unglaublich.

Obwohl ich Teil eines riesigen globalen Unternehmens bin, gibt mir die Arbeit am Standort Winsford das Gefühl, ein wertvoller Teil eines familiären Teams zu sein. Der Standort ist relativ klein, was bedeutet, dass ich durch die Hallen laufen und mit den Leuten dort direkt sprechen kann, wie etwa dem Produkt Management oder auch dem Sales Team, um mehr über das Produkt zu erfahren. 

Ich bin auch Teil der Millenials ERG und in der Lage gewesen, an einer Initiative teilzunehmen, die Verwendung von Einweg-Plastikbechern in Winford zu reduzieren. 
​​​​​​​
Arbeiten bei Thermo Fisher Scientific ist etwas Besonderes, denn Sie werden bestärkt, sich zusammen mit Ihren Kollegen und dem Management innerhalb und außerhalb Ihrer Rolle ständig weiterzuentwickeln." 
Samuel, Anwendungsspezialist, Umwelt- und Prozessüberwachung, Winsford, UK
"Was mir an Thermo Fisher am meisten gefällt, ist die Zusammenarbeit mit Kollegen aus so vielen verschiedenen Disziplinen. Wir verschieben kontinuierlich die Grenzen, um unseren Kunden stets Produkte und Dienstleistungen von Weltklasse zu liefern. 
​​​​​​​
Meine Rolle als Senior PPI Process Manager beinhaltet die ganzheitliche Verbesserung von Geschäftsprozessen zur Unterstützung der Herstellung und Lieferung von krebsdiagnostischen Instrumenten für Krankenhäuser und Forschungseinrichtungen.

Von der Zusammenarbeit mit Führungskräften bei der Festlegung der Strategie zur Überwachung und Verbesserung der KPIs bis hin zur  verbesserten Durchführung von ad-hoc Veranstaltungen arbeite ich jeden Tag mit verschiedenen Menschen zusammen.  Unsere globale Aufstellung  und unser Wissen ermöglichen es uns, festzustellen, wo wir unsere Produkte und Prozesse kontinuierlich verbessern können. Dementsprechend coachen, schulen und entwickeln wir unsere MItarbeiter dahin, unsere Messlatte immer höher zu legen, um Qualität und Leistung im globalen Maßstab zu verbessern."
Corinne, Senior Manager, PPI Business Systems, Anatomische Pathologie, Runcorn, Vereinigtes Königreich
"Ich kam als Produktionstechnikerin zu Thermo Fisher Scientific und arbeitete ianfangs n der Ansatzproduktion.  Da ich jedoch gerade meinen Universitätsabschluss mit einem naturwissenschaftlichen Fokus gemacht hatte, suchte ich nach einer Stelle, die besser zu mir passte. Mein Fleiss und meine Leidenschaft zahlten sich aus, denn als sich eine Möglichkeit in der Qualitätskontrolle eröffnete und ich mich darauf bewarb, bekam ich die Stelle. Es ist ein gutes Gefühl zu wissen, dass ich für ein Unternehmen arbeite, das versucht, die Menschen in die für sie geeignetsten Rollen zu bringen und das die Arbeit eines jeden einzelnen zu schätzen weiß. 

Aktuell arbeite ich nun als Wissenschaftlerin in einem  von IJKAS akkreditierten Qualitätskontrolllabor, in dem Flaschen abgefüllt  und Proben getestet werden, um sicherzustellen, dass sie die Normen erfüllen. Meine Aufgabe ist es, dafür zu sorgen, dass die Produkte, die wir herstellen und an Krankenhäuser und große Pharmaunternehmen versenden, die erforderlichen Standards erfüllen und in der gewünschten Weise eingesetzt werden können. Somit ermöglichen wir unseren Kunden wiederum, ihre Patiuenten auf die gewünschte Weise zu behandeln oder auch neue Medikamente zu entwickeln.

Ich genieße die Vielfalt der Aufgaben und  die Flexibilität, zwischen diesen zu wechseln.  Meine Arbeit gibt mir zum Einen die umfassende Möglichkeit, Laborerfahrung zu sammeln und eröffnet mir zum Anderen verschiedene Karriereperpektiven innerhalb eines Unternehmens mit der Option, weitere wertvolle Fähigkeiten zu gelangen, die für mich relevant sind."   

Zuzanna, Wissenschaftlerin für Qualitätskontrolle, Perth
"Ich bin verantwortlich für die Abteilung, die die gesamte Laborausstattung, welche wir in Dartford herstellen,  für den Transport verpackt und vorbereitet. Wir sind stolz darauf zu wissen, dass die Produkte, die wir herstellen, im Leben der Menschen einen Unterschied machen. Wir verwenden PPI Werkzeuge zur Prozessverbesserung, um kontinuierlich unsere Prozesse am gesamten Standort zu verbessern und um Problemstellungen zu lösen. Der Fokus unserer Abteilung auf Qualität bedeutet, dass der Kunde nicht nur das richtige Kit erhält, sondern dass alle Teile korrekt vorhanden sind. Dies ermöglicht die rechtzeitige Diagnose des Patienten, wodurch unsere Welt ein gesünderer Ort wird.

Der beste Teil der Arbeit hier ist das großartige Team. Ich arbeite mit Kollegen zusammen, die immer bereit sind, ihr Fachwissen zu teilen und Ratschläge zu geben oder auch einfach mitmachen, wenn es um eine Aufgabe geht, die getan werden muss. Es herrscht ein großes Zusammengehörigkeitsgefühl und bei allen viel Engagement."
Tom, Leiter der Sekundärfertigung, Dartford​​​​​​​Nick, Wissenschaftler III, Global Product Support
Tom
"Als Flex-Wissenschaftlerin unterstütze ich die Produktion als zusätzliche Unterstützung, wenn eine Spitzenbelastung oder eine besondere Variation in den Kundenanforderungen vorkommt. Bei durchschnittlicher Arbeitsauslastung leite ich verschiedene Projekte am Standort und verbessere mit PPI kontinuierliche Optimierungs- und Schulungsinitiativen. Die Projekte an denen ich arbeite, ermöglichen mir tiefere Einblicke in verschiedene Bereiche, wie der Produktion oder im Bereich der IT zu gewinnen und meine Fähigkeiten weiterzuentwickeln sowie außerdem weltweite Kontakte zu knüpfen.

Zuvor habe ich in einem Labor gearbeitet, das Diagnostikergebnisse ermittelt, die Ärzte an Patienten weitergeben. Als ich an der Universität studierte hat mich die Vorstellung als unterstützende Person im Hintergrund, die die Ärzte unterstützt, sehr gereizt. Bei Thermo Fisher Scientific ist ein Schlüsselsatz unseres Leitbildes „Unsere Kunden zu befähigen“. Es ist eine wichtig zu wissen, dass wir selbst mit unseren Rollen im Hintergrund entscheidend dazu beitragen diese Welt gesünder zu machen."
Stephanie, Senior Support Scientist, Dartford
"Während wir unsere Stakeholder mit einem exzellenten Service unterstützen, sorge ich in meiner Funktion für einen effizienten Ablauf im Trace Elementares Serviceteam. Dabei haben alle Beteiligten das gleiche Ziel vor Augen – die Kundenzufriedenheit und den zukünftigen Unternehmenserfolg. Wenn Ziele und Vorgaben klar definiert sind, gibt es ein besonders zufriedenes Gefühl, ausgezeichnete Ergebnisse realisiert zu haben. Ich bin in der glücklichen Lage ein Team von hoch qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu haben, gewissenhafte und professionelle Ingenieurinnen und Ingenieure. Dadurch sind die positiven CAS-Ergebnisse und das positive Kundenfeedback immer positiv. Wissend, dass unsere Produkte in der wissenschaftlichen Gemeinschaft hoch angesehen werden, macht einen Stolz. Ebenso macht es stolz zu wissen, dass die Geräte für wichtige Analysen verwendet werden, die einen Unterschied im Leben von Menschen ausmachen. Es ist schön Teil einer großen Organisation wie Thermo Fisher zu sein, der es gelingt das Gefühl von Zugehörigkeit zu erzeugen. Einem wird vertraut und wir werden ermutigt Entscheidungen zu treffen, um gute Ergebnisse zu erzielen. Es gibt immer viele Gelegenheiten sich weiterzuentwickeln und zu lernen. Ich genieße immer noch die Herausforderungen in meiner gegenwärtigen Rolle, aber sehe auch potentielle Möglichkeiten für die Zukunft, falls ich etwas ausprobieren möchte."
Daryl, Field Service Manager, Spurenelementanalyse, Hemel Hempstead
"Bei Thermo Fisher ist jeden Tag anders und jeder Tag bietet Herausforderungen an. Es ist ein dynamisches Arbeitsumfeld uns unser Team ist mit Leidenschaft dabei die Erwartung der Kunden zu übertreffen. Als Fertigungsleiterin, beaufsichtige und betreue ich 40 Technikerinnen und Techniker. Wir sind immer darauf fokussiert optimale Ergebnisse zu erzielen und stellen gleichzeitig sicher, dass alle Rahmenbedingungen vorhanden sind, um unseren Wettbewerbsvorteil auszubauen, um noch besser die Kundenanforderungen zu erfüllen. Wir arbeiten mit einer Vielfalt an Teams zusammen, um unsere Fähigkeiten kontinuierlich zu entwickeln und zu stärken, zu wachsen und dies zu stärken, individuell als auch am Standort. Vor Ort als auch weltweit gibt es eine beeindruckende Bandbreite an Wissen und Expertise, und wir verbinden uns um gemeinsam zu teilen und voneinander zu lernen. Das Ziel Produkte in maximaler Qualität herzustellen macht mich stolz. Genauso, dass ich mich als Teil der Thermo Fischer Mission zählen darf, die Welt gesünder, sauberer und sicherer zu machen."
Ashley, Produktionsleiter, Inchinnan
"In meiner Rolle als Senior Wissenschaftlerin im Support, biete ich technische Unterstützung bei der Herstellung von immundiagnostsichen Tests, einschließlich der Fehlerbehebung, Prozessverbesserung und Validierung, an. Ich arbeite mit verschiedenen Thermo Fisher Produktionsstandorten auf der ganzen Welt zusammen, um meine Fähigkeiten zu teilen und mein Wissen wachsen zu lassen. Am meisten an meiner Rolle gefällt mir, dass sie völlig unvorhersehbar ist. Mein Team weiß nie, was an einem bestimmten Tag oder Moment unsere sofortige Unterstützung benötigt. Dementsprechen müssen wir also flexibel sein und mit mehreren Prioritäten jonglieren, um produktiv zu bleiben."
Sarah-Jane, Manufacturing Flex Scientist II, Zellkulturmedien, Paisley
Dan Talbot Ion Chromatpgraphy Applications Specialist Thermo Fisher Scientific
jtc Bannerbild
TRETEN SIE UNSERER TALENTIERTEN GEMEINSCHAFT BEI
Wenn Sie bereit sind, einen Unterschied in der Welt zu machen, können Sie dies hier tun.