img1

DATENSCHUTZINFORMATION:
DEUTSCHE VERSION

Thermo Fisher Scientific Group
Talent Management und Rekrutierung

In dieser Datenschutzinformation erläutern wir, wie wir personenbezogene Daten erheben und verarbeiten, die (i) Sie uns bei der Bewerbung bei uns übermittelt haben oder (ii) die wir aus anderen Quellen erhalten haben, um Sie zur Teilnahme an unserem Rekrutierungsprozess einzuladen.
__________________________
 

VERANTWORTLICHE


Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist das Unternehmen der Thermo Fisher Scientific Gruppe, das eine bestimmte offene Stelle ausgeschrieben hat und/oder bei dem Sie sich aktiv beworben haben ("Thermo Fisher Scientific", "wir" oder "uns"). Unter "Thermo Fisher Scientific Gruppe" verstehen wir alle mit der Thermo Fisher Scientific, Inc. verbundenen Unternehmen; eine Liste dieser Unternehmen ist hier abrufbar.
__________________________


VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN


Im Zusammenhang mit der Verwaltung und der Rekrutierung qualifizierten Personals verarbeiten wir bestimmte Informationen über Sie erfassen, aufgrund derer Sie individuell identifizierbar sind (nachfolgend "Personenbezogene Daten"), wie z.B. Ihren Namen, Ihren beruflichen Werdegang, Ihre Berufserfahrung, Ihre Ausbildung, Ihre beruflichen Fähigkeiten, gesprochene Sprachen, Referenzen und andere Informationen, die Sie auf Ihrer Bewerbung, während Bewerbungsgesprächen (einschließlich Online-Video-Interviews) oder in Ihrem Bewerbungsschreiben oder Ihrem Lebenslauf angeben, um Ihre Bewerbung entsprechend zu bearbeiten. Die Erhebung dieser Daten ist für die Durchführung des Auswahlprozesses notwendig und ohne diese Informationen können wir Sie in einem Auswahlprozess nicht berücksichtigen.

Gelegentlich erheben wir personenbezogene Daten auch aus öffentlich zugänglichen Quellen (z.B. Karriereplattformen) und fragen auf dieser Basis bei Ihnen an, ob Sie Interesse haben, an einem Bewerbungsverfahren oder einem unserer Talentprogramme teilzunehmen. Diese Verarbeitung der derart erhobenen Daten beruht auf unserem berechtigten Interesse, öffentlich zugängliche Informationen bei der Suche nach geeignete Kandidaten für offenen Stellen zu verarbeiten.
__________________________


EMPFÄNGER UND AUFTRAGSVERARBEITER


Zur Verarbeitung Ihrer Daten für Zwecke des Bewerbungsmanagements und der Administration des Bewerbungsprozesses nutzen wir als global agierende Unternehmensgruppe Anwendungen zur zentralen Verarbeitung personenbezogener Daten, die auf Servern unserer Muttergesellschaft Thermo Fisher Scientific, Inc. oder deren Auftragsverarbeitern in den USA gespeichert sind (siehe unten).

Um den Rekrutierungsprozess effizienter zu gestalten, nutzen wir – in der Regel über unsere Muttergesellschaft Thermo Fisher Scientific, Inc. - die Dienste von autorisierten Drittanbietern/Plattformen, die in der Regel als Auftragsverarbeiter für uns tätig sind. Für die deutschen Gesellschaften der Thermo Fisher Scientific Gruppe ist dies lediglich die Recruiting Management Plattform Kenexa Brassring (IBM Corp. Armonk, NY, USA). Andere Gesellschaften der Thermo Fisher Scientific Gruppe können weitere Dienste einsetzen (z.B. für Online-Video-Interviews von Montage (Delafield, WI, USA), Talent Management Services von Phenom People, Inc. für Nicht-Führungskräfte, Talent Management Services von Dillistone Group Plc d/b/a FileFinder (London UK) für Führungskräfte oder Agenturleistungen von Candex Solutions Inc. (New York, NY, USA).

Die vorgenannten Dienste helfen uns, Anwendungen zu verwalten und den Auswahlprozess bei der Thermo Fisher Scientific Gruppe zu optimieren. Während der Nutzung dieser zusätzlichen Funktionen oder Dienste können wir ergänzende Datenschutzinformationen zur Verfügung stellen oder Sie um Ihre separate Einwilligung (z.B. für die Dienste von Phenom People, Inc. und FileFinder) zu bestimmten Verarbeitungsvorgängen bitten.

Zur Wahrung unseres berechtigten Interesses an der gruppenweiten Verarbeitung von Bewerberdaten (z.B. zur Information anderer Gesellschaften der Thermo Fisher Scientific Gruppe über geeignete Bewerber für dort offene Stellen) können wir Ihre Daten im erforderlichen Umfang auch an solche anderen Gesellschaften der Thermo Fisher Scientific Gruppe übermitteln.
__________________________

WEITERE VERARBEITUNGSVORGÄNGE


Wir können Sie auch in E-Mail-Verteiler für Bewerbungsaktionen oder zur Teilnahme an Umfragen im Zusammenhang mit dem Rekrutierungsprozess aufnehmen. Ihre Teilnahme an solchen Kampagnen oder Umfragen völlig freiwillig und wir werden Sie vorab um Ihre Einwilligung bitten. In jedem Fall haben Sie jederzeit die Möglichkeit, sich von der Teilnahme an diesen Verfahren abzumelden.

Abhängig von dem Land, in dem Sie sich bewerben, werden Sie möglicherweise einer Hintergrundüberprüfung (Background Check) und anderen Prüfungen unterzogen. Diese werden in Übereinstimmung mit den geltenden lokalen Gesetzen durchgeführt und wir werden Ihnen vor der Durchführung solcher Prüfungen weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung stellen.

Ihre Daten können von uns auch zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen verarbeitet werden, denen wir unterliegen. Auf Grundlage ihrer Daten können wir zusammengefasste oder anderweitig anonymisierte Daten für statistische Zwecke verarbeiten.

Bei der Einbindung von Unternehmen außerhalb der Europäischen Union wenden wir alle notwendigen Schutzmaßnahmen an, um ein angemessenes Datenschutzniveau zu gewährleisten (z.B. die Zusammenarbeit mit Privacy Shield-zertifizierten Lieferanten oder der Abschluss der so genannten Standardvertragsklauseln der Europäische Kommission). Auf Anfrage geben wir Ihnen gerne Auskunft darüber, wie wir im Einzelfall den Datenschutz bei Empfängern personenbezogener Daten gewährleisten.
__________________________


SPEICHERUNG VON DATEN


Nach Abschluss des Auswahlverfahrens und der Besetzung der Stelle speichern wir Ihre personenbezogenen Daten für 24 Monate (in Deutschland für 9 Monate). Dieser Zeitraum kann sich verlängern werden, wenn und soweit personenbezogene Daten weiterhin verarbeitet werden müssen, (z.B. weil Sie sich für unser Job Alert (Benachrichtigung über freie Stellen per E-Mail) oder – in Ländern außerhalb Deutschlands – für unser Talent Network (Bewerberpool) registriert haben). Nach Ablauf dieses Zeitraums werden Ihre personenbezogenen Daten automatisch gelöscht (in der Regel innerhalb von Kenexa Brassring oder einem vergleichbaren Dienst, mit dem Bewerberdaten zentral gespeichert und verarbeitet werden). In jedem Fall speichern wir Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie es zur Erfüllung der oben genannten Zwecke erforderlich ist bzw. solange wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.
__________________________
 

EMPFEHLUNG VON THERMO FISHER MITARBEITERN


Unsere Mitarbeiter können Ihnen eine Stellenausschreibung empfehlen, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse in unser Empfehlungs-Tool eingeben. Bitte beachten Sie, dass diese Empfehlungen individuell und privat von unseren Mitarbeitern und nicht von Thermo Fisher Scientific adressiert werden. Wenn Sie von einem Mitarbeiter von Thermo Fisher Scientific empfohlen und auf eine offene Stelle beworben wurden, kann er oder sie die Jobdetails und den Status Ihrer Bewerbung einsehen.
__________________________

IHRE RECHTE UND ANSPRECHPARTNER

Sie haben das Recht auf Zugang, Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung, auf Widerspruch gegen bestimmte Verarbeitungsvorgänge sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit unter bestimmten, jeweils gesetzlich festgelegten Umständen. Eine uns gegenüber erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzinformation oder einer von Ihnen erteilten Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten oder zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Allgemeinen haben, eine Einwilligung widerrufen, Ihre Daten aktualisieren oder löschen oder Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten verlangen möchten, können Sie uns z.B. über folgende Kontaktwege erreichen:


  • Thermo Fisher Scientific - Legal & Regulatory Compliance - Datenschutz, 168 Third Avenue Waltham, MA 02451, USA, oder
  • Thermo Fisher Scientific – Global Data Protection Officer - Oakwood Corporate Services Limited, 3rd Floor, 1 Ashley Road, Altrincham, Cheshire, WA14 2DT, UK; oder
  • E-Mail an applicantprivacy@thermofisher.com oder the Global Data Protection Officer an dataprivacy@thermofisher.com